Julia Boswank

German
Die in Dresden geborene Künstlerin Julia Boswank kehrt nach 6 Jahren "Lücke" zurück in ihre Geburtsstadt, um an der HfBK bei Monika Brandmeier zu studieren. "Lücke" ist für sie ein positiv konnotierter Begriff, den es erstmal auszuhalten gilt. Durch das Wegfallen einer Form wird sie sichtbar und existent.
Während springhouse geht sie auf das Leben im Haus ein, lässt sich inspirieren von Klängen und Formen. Auf Basis ihrer sinnlichen Eindrücke, den Mustern, die sich für sie im Haus abzeichnen, entstehen neue Collagen und Zeichnungen.